Hardware & Netzwerk

Business Hardware für Ihr Unternehmen

Die von uns ausgewählten Workstations und Server sind extrem zuverlässig, extrem schnell und vor allem extrem einfach zu verwalten, damit Sie noch lange Zeit nach dem Kauf produktiv arbeiten können und nur niedrige Wartungskosten entstehen.

Die zuverlässige Lösung

Als Lenovo Partner bieten wir Ihnen ThinkStation und ThinkServer Computer, die Ihnen dabei helfen, wichtige Updates schnell, auch aus der Ferne, zu installieren und Fehler in Rekordzeit zu beheben. Darüber hinaus schützen sie Daten, Anwendungen und Dateien vor Fehlern durch redundante Datenhaltung (RAID1).
Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch die Wartung und Konzeption Ihres neuen bzw. bestehenden Netzwerks.

sebaldsolutions.de/+/zuverlässigkeit

Microsoft Software für Ihr Netzwerk

Als Microsoft Partner empfehlen wir Ihnen den Microsoft Small Business Server zusammen mit Exchange-und SQL-Server für Client-Server-Netzwerke und Microsoft Windows 7 Professional für Peer-to-Peer Netzwerke.

Fordern Sie gleich ein Angebot an!

Microsoft Azure Clouddienste

Microsoft Azure ist eine wachsende Sammlung integrierter Clouddienste für Analysen, Computing, Datenbanken, Mobilgeräte, Netzwerke, Speicher und das Web. Sie sind flexibler, erreichen mehr und sparen dabei auch noch Geld. Azure eröffnet Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten

Bedarfsgesteuerte Skalierung, nutzungsbasierte Zahlung

Die Azure-Dienste mit nutzungsbasierter Bezahlung können jederzeit bedarfsgesteuert zentral hoch- oder herunterskaliert werden, sodass Sie nur für die Ressourcen zahlen, die Sie tatsächlich nutzen. Wir bieten minutengenaue Abrechnung und garantieren Ihnen zu jedem Zeitpunkt das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis.

Peer-to-Peer-Netzwerke

In einem Peer-to-Peer-Netz sind alle Computer gleichberechtigt und können sowohl Dienste in Anspruch nehmen als auch Dienste zur Verfügung stellen. Die Computer können als Arbeitsstationen genutzt werden, aber auch Aufgaben im Netz übernehmen. Private Peer-to-Peer Netzwerke eignen sich für bis zu 10 Computer. Die Computer werden z.B. über einen DSL-WLAN-Router miteinader und dem Internet verbunden.

Client-Server-Netzwerke

Das Client-Server-System bildet eine Netzwerkstruktur, bestehend aus einer zentralen Server-Komponente und mehreren Benutzer-Clients als Client-Komponente. Über die Benutzerschnittstelle des Client-Computer kann der Benutzer über das Netzwerk auf Ressourcen des Servers zugreifen. Der Server erledigt die Standardaufgaben (E-Mail-Versand, E-Mail-Empfang, Web-Zugriff, etc.) im Netzwerk.